Ausbildung zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Sie möchten sich zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator ausbilden lassen?

In diesem Lehrgang werden Sie dafür qualifiziert!


 

Seminarinhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Baustellenrichtlinie, - verordnung
  • Koordinationspflichten des Bauherrn
  • Der Koordinator, Aufgaben nach § 3 Abs. 3 Baustellenverordnung und RAB 30 Anl. B+C
  • Bauplanung
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan
  • Bauausführung
  • Präsenztag/Prüfung

Voraussetzungen:

  • Zwei Jahre Berufserfahrung

 Nächste Termine: